EDV und Auftragseingabe

Auftragseingabe
Track & Trace
Berichterstattung
VZT & Arie Bouman
Wir als Unternehmen finden Automatisierung sehr wichtig. Nicht nur, weil es praktisch für uns ist, sondern vor allem, weil es praktisch und zeitsparend für unsere Kunden ist. 

Bei uns können Sie ganz bequem Ihren Auftrag digital durchgeben, über unser Online-Auftragsportal oder einfach über Ihr eigenes System. Die Verfolgung Ihres Auftrags machen Sie mit unserer Track & Trace App.

Auch die Berichterstattung ist bei uns automatisiert. Möchten Sie Ihr Karrenguthaben wissen? Wünschen Sie eine Übersicht über alle Transporte, die innerhalb einer bestimmten Frist durchgeführt wurden? 

Die Lieferzeiten unserer Dienstlesitung finden Sie auf der Kollektive Dienstleistungseite.

Digitales Auftragsportal
Bei uns können Sie ganz bequem Ihren Auftrag digital durchgeben, über unser Online-Auftragsportal oder einfach über Ihr eigenes System. Dies hat viele Vorteile. Sie bauen zum Beispiel automatisch eine Auftragshistorie auf, sodass Sie ganz einfach alle Ihre Aufträge wiederfinden können. Außerdem können Sie Ihren Auftrag während des gesamten Ablaufes mitverfolgen. Und wenn sich etwas ändert? Dann können Sie Ihren Auftrag auch noch bei weit fortgeschrittenem Ablauf ändern.

Auftragseingabe über E-Mail
Darüber hinaus ist es möglich Ihre Bestellung per E-Mail zu übergeben. Dies ist nur durch eine von uns erstellte Vorlage möglich. Nach Erhalt der von Ihnen ausgefüllten Vorlage werden wir die Bestellung eingeben (gegen Mehrpreis). Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, wird Ihnen eine automatisch erzeugte Empfangsbestätigung an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse zugesandt. Erst nach Ihrer Zustimmung werden die Aufträge tatsächlich verarbeitet.

Lieferzeiten
Die Lieferzeiten finden Sie auf der Kollektive Dienstleistungseite.

Bitte beachten Sie: Ab dem 1. Januar 2019 akzeptieren wir nur noch Bestellungen die automatisch erfasst werden oder in unserer Vorlage per E-Mail verschickt werden. Bestellungen per Telefon sind derzeit nicht mehr möglich. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch zur Verfügung.

Die Nachverfolgung Ihres Auftrags machen Sie mit unserer Track & Trace App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. So haben Sie Tag und Nacht den aktuellen Status Ihrer Sendung und die erwartete Lieferzeit bei der Hand. Wir wissen genau, wo sich Ihre Produkte befinden, da wir den Auftrag während des Transportvorgangs mehrere Male scannen. Sie wissen also nicht nur, wann ein Auftrag abgeliefert wird, sondern sehen auch, wenn sich dieser an einem Umschlagsort befindet. Außerdem können Sie mit einem einzigen Knopfdruck auf Google Maps sehen, wo sich Ihr Auftrag befindet. Unsere Systeme sind so eingerichtet, dass Nachrichten über Ablieferungen oder Überschreitungen verschickt werden können. Sie können selbst einstellen, wann Sie eine Nachricht erhalten. So erhalten Sie keine Nachrichten, die Sie nicht wünschen.
Auch die Berichterstattung ist bei uns automatisiert. Möchten Sie Ihr Karrenguthaben wissen? Wünschen Sie eine Übersicht über alle Transporte, die innerhalb einer bestimmten Frist durchgeführt wurden? Oder hätten Sie gerne einen Auszug von Voranmeldungen von Produkten, die von uns zu einem festen Zeitpunkt oder an einem bestimmten Tag geliefert werden? Dann schicken wir Ihnen einen Bericht.

Arie Bouman Tuinplanten hatte bis vor kurzem mehrere eigene LKWs. Der Grund dafür: Flexibel genug sein, um bis zum letzten Moment Produkte nachbestellen zu können. Doch als Arie Bouman Tuinplanten und Van Zaal Transport ins Gespräch kamen, zeigte es sich, dass es noch flexibler und effizienter geht. 

Bislang musste Arie Bouman Tuinplanten verschiedene Schritte durchlaufen, um nachbestellen zu können:

  • eine Liste erstellen, zu welchen Ladeadressen die Bouman-LKWs müssen;
  • in der Liste nachschauen, bei welcher Ladeadresse nachbestellt werden kann;
  • rausfinden, welcher Fahrer zu dieser Adresse fährt;
  • den Fahrer anrufen und fragen, ob er schon dort war;
  • wenn nicht, prüfen, ob der Fahrer noch Platz im LKW hat;
  • wenn Platz vorhanden ist, kann die Ladeadresse für eine Nachbestellung angerufen werden.


Zurzeit hat Bouman seine eigenen LKWs gegen die Trucks von Van Zaal Transport getauscht. Der Prozess wurde automatisiert und das Transportunternehmen versorgt das Gartenpflanzenunternehmen komplett. Das einzige, was Arie Bouman Tuinplanten jetzt machen muss, ist das „Abfeuern“ von Aufträgen. Anschließend werden die Aufträge im ERP-System von Van Zaal angelegt. Zugleich geht an jede Ladeadresse eine Mail, in der sie mit einem einfachen Knopfdruck ihre Adresse, Ladezeit und Anzahl Rollies bestätigen können. Dies ist nötig, da der Auftraggeber (in diesem Fall Arie Boumann Tuinplanten) nicht mit der Ladeadresse (den Lieferanten) übereinstimmt. Wird nicht rechtzeitig bestätigt, dann ruft das Transportunternehmen die Ladeadresse an. So weiß Van Zaal Transport immer sicher, dass sie zur richtigen Zeit an der richtigen Adresse sind und dort die richtige Zahl an Versteigerungskarren bereit steht. Und wenn Arie Boumann im letzten Moment noch nachbestellen möchte? Dann ist dies auch noch bei weit fortgeschrittenem Prozess möglich. Einfach per Knopfdruck, bis zwanzig Minuten bevor Van Zaal Transport bei dem Lieferanten in der Einfahrt steht. 

 

Möchten Sie mehr zum Thema ‘EDV und Auftragseingabe’ erfahren? Wir helfen Ihnen gerne!

| E-Mail: info@vzt.nl | Telefon: +31(0)297-513080 |

-->